EDEN ParkKneipp-Pfad

Kneipp-Pfad

Sebastian Anton Kneipp war ein bayerischer Priester und Hydrotherapeut. Er ist der Namensgeber der Kneipp-Medizin und der Wasserkuren, die schon früher angewandt, aber durch ihn bekannt wurden. In der Schweiz existiert landesweit unter dem Opens external link in new windowDachverband des Kneippvereins ein vielfältiges Angebot an Kneipp-Pfaden. Unter den fünf Säulen: Bewegung, Ernährung, Pflanzen, Wasser, Ordnung findet man Anregungen zu einer gesunden Lebensführung, welche die eigenen Ressourcen stärkt.
Benutzungsanweisungen:
  • Nehmen Sie sich Zeit, gehen Sie mit offenen Augen und wachen Sinnen durch diesen Garten
  • Ziehen Sie Schuhe und Socken aus – laufen Sie einmal Barfuss über die verschiedenen Bodenbeläge
  • Geniessen Sie das Gefühl des unmittelbaren Bodenkontaktes mit den Füssen
  • Lassen Sie sich nicht ablenken durch Telefon und Musik
  • Der Pfad ist in einer Achterschlaufe angelegt und kann überall betreten und verlassen werden.
  • Zwei Plattformen zum Innehalten sind entlang dem Pfad angelegt – beim Weiher die eine, beim Kneippbecken die andere.

Wirkungsweisen:
  • Erdung, Bodenkontakt gibt Selbstvertrauen und Sicherheit
  • Schulen und fördern der Sinne – sehen, hören, erfühlen/tasten, riechen, schmecken
  • Wassertreten = Venentonikum, stärkt das vegetative Nervensystem und das Immunsystem
  • Fördert die Motivation sich zu bewegen

Diese Seite empfehlen
EmailFacebookTwitter

Hotel EDEN im Park ****

Froneggweg 3
CH-4310 Rheinfelden
T +41 61 836 24 24
willkommen@hoteleden.ch

Öffnungszeiten

RESTAURANT
Mo – So: 07.30 – 23.00 Uhr
SOLEBAD
Mo – So: 10.00 – 19.00 Uhr
SPA
Mo – Fr: 9.00 – 20.00 Uhr
Sa: 9.00 – 17.00 Uhr
Sonntag & Feiertage:
11.00 – 18.00 Uhr

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Facebook Instagram Facebook Facebook
Hotel EDEN im Park **** -

Froneggweg 3
- CH 4310 Rheinfelden

- T +41 61 836 24 24
- F +41 61 836 24 00
Opens window for sending email
- willkommen@hoteleden.ch
QQQ Ibex Gold EFQM SAA EFQM Wellness